Archiv | Angst / Agoraphobie RSS feed for this section

Ach, deshalb habe ich also immer noch Angst

24 Jul

Gestern war ich bei meiner Therapeutin, einer Verhaltenstherapeutin. Ich glaube es war die hilfreichste Therapiestunde, die ich je hatte. Gerne möchte ich euch, vor allem -aber nicht nur- diejenigen, die auch eine solche oder ähnliche Angst bzw. Störung haben daran teilhaben lassen, was mir klar wurde, was ich verstanden habe und hoffe nun positiv für mich nutzen zu können. Weiterlesen

Advertisements

Da bist du ja wieder

21 Jun

Nachdem es mir jetzt fast geschlagene 4 Wochen gut ging hat meine Angst (Agoraphobie) mich wieder eingeholt.

Als ich gestern auf dem Weg zur Uni war überkam mich plötzlich heftiger Schwindel. Ich dachte ich Weiterlesen

Meine ersten Schritte… eine kurze Vorstellung

31 Mai

Ein erstes zaghaftes hallo an alle die den Weg auf meinen Blog gefunden haben (oder sich auch einfach nur hier her verirrt haben).

In meinem ersten Artikel möchte ich Weiterlesen

Schon wieder Angst?

11 Dez

Menschen mit Angststörungen sind hypersensibel. Sie nehmen Körperreaktionen viel stärker und intensiver wahr als andere.

Das beste Beispiel ist die Müdigkeit. Wer kennt das nicht… wenn man müde ist, ist man viel geräuschempfindlicher, leicht reizbar und den ganzen Tag etwas „benebelt“ im Kopf.

Für Menschen die eine Angststörung haben, so wie bei mir z.B. die Agoraphobie ist es sehr schwer zu unterscheiden, ob es sich um Symptome der Angst handelt oder tatsächlich einfach nur die Müdigkeit ist. Die körperlichen Empfindungen sind nämlich beinahe identisch.

Ich persönlich fühle mich an solchen Tagen immer, als stünde ich kurz vor einer Panikattacke. Ich schaffe es gar nicht mich zu beruhigen. Das liegt aber ganz einfach daran, weil nicht die Angst aus mir spricht, sondern die Müdigkeit und die kann eben nicht „weggedacht werden“.

Und die verschwindet nicht, auch wenn ich langsam ein- und ausatme, mich nur auf meinen Körper konzentriere, mich kurz ausruhe.

Was also tun?

Ich muss sagen, ich verhalte mich in solchen Situationen „falsch“. Ich versuche sie schl

%d Bloggern gefällt das: