Blogparade – Nicht-Businessziele für 2014

11 Dez

In den letzten Tagen bin ich immer wieder über Blogparaden, die „Meine Businessziele für 2014“ zum Thema haben. Wie beispielsweise diese von Martin Grünstäudl.

Ich möchte nun einen Gegenläufer starten und euch dazu aufrufen mir in einem Beitrag eure Ziele für 2014 zu nenne die eher privat sind. Das kann alles zu Themen wie Gesundheit, Sport, Ernährung, Familienplanung und und und sein. Natürlich auch berufliche Ziele, was aber nicht der Mittelpunkt sein soll.

Je nachdem wie viele (oder wenige) sich daran beteiligen läuft die Parade bis zum 3. oder 15. Januar. Das genaue Datum gebe ich dann zwischenzeitlich bekannt.

Schön wäre es außerdem, wenn sich die Teilnehmer in einem halben Jahr noch ein weiteres mal beteiligen, indem sie eine kurze Zwischenbilanz aufstellen und den anderen Lesern verraten, wie es um das Erreichen Ihrer Ziele steht. Dies wird dann wieder in Form einer Blogparade stattfinden, die Teilnehmer werde ich dann aber nochmal separat anschreiben.

Also noch einmal zusammenfassend:

So läuft´s ab

  • Schreibt einen Artikel über eure Ziele / Pläne / Vorhaben für das Jahr 2014 und veröffentlicht diesem auf eurem Blog
  • Verlinkt in diesem Blogbeitrag auf diesen Aufruf
  • Hinterlasst mir ein Kommentar mit dem Link zu Eurem Artikel (und schaut gerne hin und wieder vorbei um andere interessante Beiträge von anderen Usern zu lesen 🙂 )
  • Am 15. Januar werde ich in einem separaten Eintrag die einzelnen Artikel vorstellen und verlinken
  • Ein halbes Jahr später werde ich alle Teilnehmer einzeln anschreiben und zur erneuten Blogparade unter dem Thema „Zwischenbilanz“ aufrufen und das ganze geht nochmal von vorne los 🙂

Da dies meine erste Blogparade ist würde ich mich natürlich besonders über rege Teilnahme und ein bisschen Werbung von dem Ein oder Anderen freuen 🙂

Jetzt aber viel Spaß beim Schreiben, ich freue mich auf Eure Beiträge!

Advertisements

7 Antworten to “Blogparade – Nicht-Businessziele für 2014”

  1. Marie 28. Dezember 2013 um 20:14 #

    Also, ich bin dabei! Auch meine erste Blogparade 🙂

  2. Martin Grünstäudl 30. Dezember 2013 um 09:11 #

    Hallo Julia,

    hab grade einen Beitrag dazu verfasst: http://1001erfolgsgeheimnisse.com/2013/12/30/gute-gewohnheiten-zaehlen/

    Vor allem reizt mich die Zwischenbilanz. Mal schauen, was ich in einem Jahr geschafft habe 🙂

    Liebe Grüße
    Martin

  3. stewn 7. Januar 2014 um 15:01 #

    Ich bin mit dabei! 🙂 Hoffe ich konnte euch einen kleinen „Einblick“ geben 🙂

    http://blogger-tipps.de/blogparade-nicht-businessziele-fuer-2014/

    Gruß

    Steven

    • Julia 10. Januar 2014 um 10:21 #

      Es freut mich, dass sich ja doch einige gefunden haben 🙂

      Die Blogparade geht nun noch bis zum 15.1. Veröffentlichen werde ich Eure Beiträge vermutlich Ende nächster Woche.

      Ich freue mich schon 🙂

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wie viele gute Gewohnheiten hast du eigentlich? | 1001 Erfolgs-Geheimnisse - 30. Dezember 2013

    […] diesem Beitrag möchte in an der Blogparade von Julia teilnehmen. Sie möchte wissen, welche Nicht-Businessziele wir für 2014 haben. Besonders […]

  2. Nicht-Businessziele 2014 | Blogger-Tipps - 7. Januar 2014

    […] Grund für diesen Artikel ist die Blogparade “Nicht-Businessziele 2014″ von Julia. […]

  3. Pläne für 2014 « Stefan Graf - 10. Januar 2014

    […] und passend dazu, gibt es auch eine Blogparade […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: